"programmatic advertising" und "digital advertising"

RTB, RTA und programmatic advertising sind Teil der Automatisierung in der digitalen Displaywerbung. small things bietet Werbetreibenden und Publishern in diesem komplexen Themenkomplex kompetente Beratung. small things veröffentlicht den Podcast "programmatic beef" zu diesem Thema.

"Programmatic" Beratung

small things berät unabhänig in den folgenden digitalen Bereichen :

  • Aufbau eines inhouse-Teams zum Einkauf von digitaler Werbung
  • "Make or Buy" - Systeme kaufen, anpassen oder programmieren lassen
  • Optimieren für Fortgeschrittene: Prüfung von Einkaufs- und Angebotsprozessen
  • Knowledge Transfers zum Einsatz von RTB, RTA, SSP, DSP, DMP
  • Daten-Einkauf und -Nutzung in der digitalen Werbung, z.B. 1:1 Marketing, Einsatz von Big-Data
  • KPI-Prüfung: Werden die richtigen Zahlen richtig interpretiert?
  • Programmatischer Vertrieb von Daten und Media
  • Welches System ist das richtige? Anforderungskatalog Erstellung und Systemsondierung
  • Von der Managemententscheidung zum Tagesgeschäft: operative Prozesse planen und umsetzen
  • Wie stelle ich meine Vertriebsstruktur auf "programmatic sales" um?
  • M&A-Beratung: Bewertung, Marktentwicklung, Synergiefindung

Arbeitsweise

Jeder Kunde hat seine eigene Aufgabenstellung, seine eigenen Ziele und Voraussetzungen. Programmatic Advertising ist dabei nur ein Bereich der digitalen Werbung. Facebook, Google, Amazon, Twitter und andere Kanäle müssen ein gutes Team bilden. Das bedeutet, dass es nicht die eine Lösung gibt, die für alle Werbetreibende und Publisher passt.

Inhalte werden im Vortrag, Workshop, kleinem oder großen Projekt vermittelt und diskutiert.