Ausstattung für Videokonferenz und Homeoffice

Dieser Beitrag enthält Werbung und Provisions-Links Die in den Kästen verlinkten Produkte nutzen z.T. Affiliate-Links. Für Ihren Klick auf den Link und ein ggfs. daraus resultierender Kauf generiert eine Vermittlungsprovision für diese Seite. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Preis oder beim Kauf.

Hardware für New Work und das Homeoffice

Häufig kommt die Frage nach Empfehlungen zur Ausleuchtung, Klang und Tools für Videokonferenzen und Homeoffice. Je mehr wir uns an ortsunabhängiges Arbeiten, New Work und virtuelle Teams gewöhnen, desto mehr fällt auf, wenn man sich nicht mit dem professionellen „Drum-Herum“ beschäftigt hat. Hier einige Low-Hanging-Fruits um gut „rüber zu kommen“ und gut zusammenzuarbeiten.

Im Folgenden geht es um Beleuchtung, Klang und Hardware „Drum-Herum“. (Stand März 2021)

Beleuchtung

Die Dreipunktbeleuchtung

Die Dreipunktbeleuchtung leuchtet den Teilnehmer großartig aus. Grundidee sind zwei Lichtquellen auf Augenhöhe links und rechts von der Kamera, wovon eine Seite ein hartes Licht wirft und die andere Seite weich „aufgefüllt“ wird. Dadurch verliert ein Gesicht Konturen, die nicht mehr sichtbar sind, wenn man das Gesicht komplett „schattenfrei“ ausleuchtet. Ein Haarlicht kann optional noch die Konturen des Sprechers betonen.

Den Hintergrund kann man mit ruhigen, angenehmen und nicht ablenkenden Leuchten ausstatten. Ob hell, dunkel, weit entfernt oder auch nah dran – der Hintergrund sollte aufgeräumt sein. Ob man einen digitalen Weichzeichner oder einen virtuellen Hintergrund nutzt, ist Geschmacksache, wobei die jede Bildmanipulation auch Artefakte und Störungen generieren kann.

—Werbung—

Hier klicken, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com anzuzeigen

Hier klicken, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com anzuzeigen

Hier klicken, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com anzuzeigen

Das Ringlicht als die kleine Option

Ein Ringlicht beleuchtet das Gesicht gleichmäßig und oft verliert der Sprecher dadurch an Struktur und Kontur. Außerdem spiegelt sich ein Licht-Ring in der Pupille, was allerdings auch professionell aussehen kann. Wenn man nur ab und zu ein Licht benötigt, kann ein Ringlicht die Lösung sein.

—Werbung—

Hier klicken, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com anzuzeigen

Audio und Klang

Der Gesamtklang wird determiniert von Mikrofon und der Klangausgabe. Für viele Konferenzen oder längere Gespräche haben sich die schnurlosen Apple AirPods und Apple AirPods Pro. Auch das schnurlose Lade-Case hat sich bewährt um nach einigen Stunden überall die Kopfhörer wieder aufladen.

Tioo: Wenn man befürchtet, dass die Batterien leer laufen, kann man mit jeweils einem AirPod telefonieren bzw. konferieren und den anderen laden. Nach kurzer Zeit wechseln uns so unterbrechungsfrei gute Verbindung halten.

Für Vielsprecher wird ein Interface mit Mikrofon und Mikrofon-Arm empfohlen.

—Werbung—

Hier klicken, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com anzuzeigen

Hier klicken, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com anzuzeigen

Hier klicken, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com anzuzeigen

Hier klicken, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com anzuzeigen

Monitor Hardware

Monitorständer

Um mehr Platz auf dem Schreibtisch zu haben, bewähren sich stabile Monitorständer oder Monitorarme. Auch das Laptop kann auf eine sicher schräge Fläche gestellt werden und neben und nicht vor einem Monitor aufgestellt werden. Interessant ist auch die Option das Laptop im oberen des Ständers aufzulegen und im Stehen zu arbeiten.

—Werbung—

Hier klicken, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com anzuzeigen

Hier klicken, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com anzuzeigen

Hier klicken, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com anzuzeigen

Klemmen

Sei es die Beleuchtung anzubringen oder ein Handy als zusätzliche Kamera zu fixieren, klemmen kann man nicht genug haben.

—Werbung—

Hier klicken, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com anzuzeigen